Platten vor Gericht

Ich bin in der Jury von Platten vor Gericht in der neuen Intro. Wer Bock hat, kann sich hier meine Bewertungen ansehen! War schon irgendwie komisch über andere Platten zu schreiben, aber irgendwie auch verdammt interessant!
Viel Spaß dabei!


9 Antworten auf “Platten vor Gericht”


  1. 1 evilkneevil 19. Juli 2007 um 14:33 Uhr

    in einer jury mit scooter – du bist oben angekommen! und nochmal eben schleichwerbung für escapado gemacht – respekt!

  2. 2 pathosFM 19. Juli 2007 um 15:06 Uhr

    endlich sagt es jemand. endlich benennt jemand morr music beim namen: „death metal label“ so schaut es aus.

  3. 3 seb 19. Juli 2007 um 17:01 Uhr

    haha, geil!!

  4. 4 renate 19. Juli 2007 um 20:54 Uhr

    hey seb,

    hatte ich doch versprochen!

  5. 5 seb 21. Juli 2007 um 9:31 Uhr

    hey norman!
    hab gestern von marten den gesamten „kneipenterroristen“-kram auf dvd bekommen… haha.. willste haben?!

  6. 6 renate 21. Juli 2007 um 14:37 Uhr

    ja unbedingt! wie geil ist das denn!!!

  7. 7 pathosFM 22. Juli 2007 um 9:18 Uhr

    den scheiss habe ich mir gestern auch angeschaut. super ist das.

  8. 8 seb 22. Juli 2007 um 9:44 Uhr

    aber nichts für schwache nerven ;) aber die hast du ja nicht.
    mail mir doch mal deine adresse, dann geht das ding nach hh..

  9. 9 der Klassensprecher von 1984 22. Juli 2007 um 21:43 Uhr

    aber nichts für schwache nerven ;) aber die hast du ja nicht.
    mail mir doch mal deine adresse, dann geht das ding nach hh..

    Bitte mal fix auf youtube stellen bzw. auf bittorrent seeden, dann haben alle was davon.

    Vollzugsmeldung hier.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.