Slatko und Jürgen

ich weiss ja noch nicht so genau wie ich jetzt damit umgehe, aber der song Get Qualified von Big Brother Isi hört sich verdammt nach dem hier:

an.
Mal sehen ob da nicht noch ein bisschen geklagt werden kann…
Der blanke Hass!


14 Antworten auf “Slatko und Jürgen”


  1. 1 Plemo 09. Dezember 2008 um 20:47 Uhr

    es klingt vor allem so als ob sie auf einem renate konzert gewesen ist und dort mitgegröhlt hat. dö dö dö dö – dö dö dö dö – dö dö dö dö – dö dö dö dö
    :D
    doch klag mal. die hat bestimmt noch richtig asche von the big brother.
    vielleicht reichts noch fürn malle urlaub.

    geile sache.
    norman, wie findet man sowas?

  2. 2 renate 09. Dezember 2008 um 22:52 Uhr

    googlen nach sachen die so ähnlich klingen wie renate. ne ich habs im fernsehen gesehen und ich dachte ich spinn!

  3. 3 ♥Tekknoatze 10. Dezember 2008 um 1:11 Uhr

    Was denken die sich denn bitte? Empörung macht sich breit.
    Zu deiner Beruhigung sei noch gesagt, dass das Original um ca. 20.000 Meter besser ist.

    ♥ ♥Tekknoatze

  4. 4 Plemo 10. Dezember 2008 um 10:20 Uhr

    Ich finde es auch schockierend wie man aus so ner guten Hockline so einen Versager-Rettich-Song hinbekommen kann. Ich würde sagen, voll an der Hook vorbei produziert. Was denkt sich so ein Assiproducer.
    „Ahhhh, neeeeee, die Hookline ist zu gut. Die muss abgeschwächt werden….“
    ???
    lieber Scholli.
    Hit wäre es wenn die NüchternChöre das singen würden. :D

  5. 5 Neo Bechstein 10. Dezember 2008 um 20:37 Uhr

    Du hast Recht, aber trotzdem denke ich dass das im Moment nichts außergewöhnliches is. Bei fast jeder Reklame und fast jedem aktuell neu produziertem RTL/pro sieben vormittagsformat haste das doch mitlerweile…

  6. 6 Faxe System 16. Dezember 2008 um 12:37 Uhr

    Los! Verklagen! Dann kannst Du uns allen eine Pfeife und nen flachen Pfeffi kaufen! :D

  7. 7 Faxe System 16. Dezember 2008 um 16:34 Uhr

    Auf Myspace kann man sich sogar die Koksnasen angucken die sich bei Dir bedient haben. Einfach auf http://www.myspace.com/allesisinet unter Fotos / Meine Fotos. Oder http://img145.imageshack.us/img145/539/krisricomq8.jpg

    Kris und Rico!

    Thor Steinar anziehen, vor die Flora stellen und warten bis sie sterben.

  8. 8 Duffman 16. Dezember 2008 um 22:14 Uhr

    Da bekommt man ja Ohrnkrebs!

    Ich weiß nicht genau, wie man da als „Urheber“ vorgehen kann, aber das ist doch DIE Chance, diesen Pop-weichspühl-produzenten mal gehörig Feuer unterm A**** zu machen.
    Die sollen gefälligst ihre eigenen grauen-unmusikalischen Gehrinzellen zum „Musik“ machen benutzen!

    So das musste jetzt raus :)

    Hey, dann kannste dir auch maln vernüftiges Auto zulegen XD
    (jaja ich weiß: “ Leute, ihr braucht keine fetten Autos, bla bla^^“)

  9. 9 dertanterenate 17. Dezember 2008 um 10:24 Uhr

    hier ist die seite vom produzenten:
    http://www.kristian-sandberg.de/

    ihr könnt dem gerne schreiben. der freut sich bestimmt.

  10. 10 gaunerpack 27. Dezember 2008 um 20:54 Uhr

    die beiden produzenten und das mädel in einen sack, immer mit n knüppel druff, würd mein opa sagen. da triffste garantiert den richtigen! aber lieber öfters raufhalten, nä? so eine schlechte scheiße.

  11. 11 Juls 29. Dezember 2008 um 22:05 Uhr

    klingt doch süß, zum kotzen reichts

  12. 12 peter 05. Januar 2009 um 13:56 Uhr

    gibtn programm, damit kannste hooklines analysieren und feststellen, ob die signifankt gleich sind.
    gabs letztens n fall, wo bushido irgendwelche nordic rocker gesampled haben soll, da wurde das programm auch genutzt.
    weiß net genau, wie das heißt, musste mal ans fraunhofer institut schreiben^^

  13. 13 Arzu 06. Januar 2009 um 14:16 Uhr

    Normannnnn! Mit solchen Sachen sollst Du doch zu mir kommen! Hier ist doch die Urheber- und Medienrechtlerin vom Dienst…Ich bin auch in Hamburg. Meld Dich mal per Email.

  14. 14 supernova 13. März 2009 um 20:00 Uhr

    kannste knicken…bei der ist nix mehr zu holen…verfickt hat se das geld…verfickt und verhurrt…kein wunder die hatte ja auch gut nachholbedarf. ich weiß wovon ich spreche ;o)

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.